Reiseführer – Playa San Juan

Reiseführer Playa San Juan Teneriffa Süd

Für die meisten Urlauber geht die Teneriffa Reise in den sonnensicheren Südenwesten der Insel. Das ist nicht verwunderlich, denn dieser Bereich hat gegenüber dem Norden gerade im Winter deutlich mehr Sonne. Wer seinen Aufenthalt auf der Insel des ewigen Frühlings dabei nicht in den ganz großen Tourismuszentren verbringen will, findet weiter westlich die Gelegenheit dazu. Ein Urlaub in Playa San Juan ist bei vielen Reisenden beliebt, was nicht nur am schönen Strand des Ortes liegt. Zwischen Los Gigantes und den Urlaubszentren gelegen ist der Küstenort auch ein idealer Ausgangspunkt, um viele Highlights schnell zu erreichen. Was Sie erwartet erfahren Sie in unserem Reiseführer – Playa San Juan.

Reiseführer – Playa San Juan: Fakten und Zahlen

Playa San Juan gehört zur Gemeinde Guía de Isora. Wer dort ein Hotel sucht, findet diese daher unter diesem Namen. Der Ort ist hat etwa 7.000 Einwohner und liegt an der Südwestküste der Insel, direkt am Ende des Barranco (einer Schlucht) de Guía.  Die Postleitzahl ist 38680 und wer den Küstenort auf der Karte sucht, findet ihn mit den Koordinaten 28° 11′ N, 16° 49′ W.

Reiseangebote für Playa San Juan

Ferienwohnung und Ferienhaus Playa San Juan

Hotel Playa San Juan

Die Geschichte 

Geschichtlich spielt der kleine Küstenort keine große Rolle. In der Vergangenheit handelte es sich schlicht um ein kleines Fischerdorf, dessen Hafen auch für restliche Küstenschiffahrt genutzt wurde. Heutzutage sind dort vor allem private Boote anzutreffen. Da sich rund um den Ort viele Bananen- und Blumenplantagen befinden, dient Playa San Juan auch als Wohnplatz für die Feldarbeiter. 

Durch den touristischen Aufschwung, den der Tourismus durch Orte wie Los Cristianos, Playa de las Américas oder Costa Adeje erfuhr, wurde Playa San Juan ebenfalls für Urlauber interessanter. Der Strand wurde ausgebaut, die ersten Hotels entstanden und es gibt dort auch einige Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Teneriffa.

Dennoch konnte sich Playa San Juan einen kanarischen Charme erhalten und ist nicht mit den großen Urlaubszentren des Südens zu vergleichen.

Die Sehenswürdigkeiten

Das wohl bekannteste Highlight des Ortes ist zweifelsfrei der “Horno de Cal”, ein alter Kalkofen, der inzwischen vollständig restauriert wurde. Dieser befindet sich am Ende des Strandes und ist ein beliebtes Fotomotiv. Von dort aus geht es über eine Treppe weiter auf die Klippen. Hier befindet sich eine Skulptur des Künstlers Roberto Martinon, die den Namen “Alcavaran” trägt. 

Reiseführer – Playa San Juan: Die Strände

Gleich zwei Strände sind im Ort vorhanden. Der Hauptstrand ist dabei der Strand “Playa de San Juan”, der auch gleichzeitig Namensgeber war. Dazu gibt es weiter westlich noch die Playa Rosalia. Somit ist ein Strand eigentlich immer in der Nähe, wenn Sie Ihren Urlaub hier verbringen wollen.

Gastronomie

Sowohl an der Promenade, als auch im Ortskern selbst wartet eine abwechslungsreiche Gastronomie. Diese besteht vorwiegend aus Bars, Cafés und Restaurants. Eine Partymeile suchen Urlauber vergebens. Geboten wird dabei vor allem einheimische Kost, wobei es natürlich auch internationale Küche gibt.

Freizeitangebote Playa San Juan

Wie bereits erwähnt, liegt der Ort sehr verkehrsgünstig. Durch die weiter im Hinterland verlaufende Ort sind sowohl der Westen, als auch der Süden mit dem Mietwagen schnell erreicht. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl an Möglichkeiten, um den Urlaub schön zu gestalten. 

Für Taucher ist Teneriffa einfach traumhaft. Ob Anfänger oder Profi, es wird für jeden etwas geboten: Höhlen und Strömungstauchen sind ebenso möglich, wie auch Tauchen mit Rochen oder Schildkröten. Auch Wracktauchen ist auf der Insel des ewigen Frühlings kein Problem. Gerne helfen wir hier weiter: 

Tauchen auf Teneriffa

Ein weitere Highlight ist das Whale Watching. Zwischen La Gomera und Teneriffa lebt sdie größte, fest ansässige Ansammlung an Pilotwalen weltweit. Zusätzlich dazu ziehen auch Großwale oder Orcas immer wieder an der Insel vorbei. Es ist einfach etwas anderes, die sanften Riesen live zu sehen. Diese Erinnerung bleibt für immer. 

Whale Watching Teneriffa

Der Siam Park wurde bereits mehrfach als bester Wasserpark der Welt ausgezeichnet. Mit seinen Zahlreichen Wasserrutschen, der künstlichen Lagune samt Wellenbad, der abwechslungsreichen Gastronomie und vielem mehr sorgt er für einen spannenden Tag für Groß und Klein. Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus und sparen Sie sich die Schlangen am Eingang.

Siam Park Teneriffa Tickets

Mietwagen Playa San Juan

Ein Mietwagen ist immer die beste Methode, um die Insel zu erkunden. Zum Einen reiht sich an der Südwestküste ein schöner Strand an den Anderen, zum Anderen lassen sich so auch Exkursionen in andere Bereiche der Insel gut umsetzen. Preiswerte Mietwagen in Playa San Juan finden Sie in unserem Preisvergleich.

Mietwagen Teneriffa Playa San Juan

Mehr aus dem Reiseführer

close

Reif für die Insel?

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden:

✅ Aktuelle Tourismus-News
✅ Top Angebote für die Reise
✅ Tipps & Empfehlungen

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.