Jeep-Safari

Geführte Touren mit dem Geländewagen

Teneriffa Jeep Safari
Tamarán © Aarón S. Ramos

Lernen Sie Teneriffa im Rahmen einer Jeep-Safari kennen und erleben Sie den Facettenreichtum der Insel des ewigen Frühlings, ohne dass Sie sich selbst auf das Fahren konzentrieren müssen. Die Jeep-Safari wird selbstverständlich durch kundige Führer begleitet, die mit vielen interessanten Informationen zur Seite stehen und Ihnen zeigen, wie vielfältig und abwechslungsreich Teneriffa ist.

Je nach zeitlichem Rahmen können bei der Jeep-Tour Ausflüge gewählt werden, die 5 Stunden oder 7 Stunden gehen, so dass für dieses Erlebnis entweder ein halber, oder aber ein ganzer Tag eingeplant werden kann. Die Preise beinhalten natürlich auch den Fahrer und Informationen rund um Teneriffa in Deutsch, Englisch und Französisch. Sollte noch eine andere Sprache gewünscht sein, da Sie die Jeep-Safari vielleicht mit Freunden oder Familienmitgliedern unternehmen möchten, die keine dieser Sprachen sprechen, konsultieren Sie uns einfach. Gerne bringen wir für Sie in Erfahrung, ob die gewünschte Sprache möglich ist.

Buchungshinweis: Unter unserem Buchungsformular finden Sie die Informationen zu den einzelnen Touren. Für die Reservierung der Plätze ist zunächst eine Anzahlung zu leisten, deren Höhe Sie bei den einzelnen Touren finden. Die Restzahlung erfolgt dann direkt vor der Abfahrt.


    Die Touren

    Folgende Touren können Sie buchen:

    Die Teide – Masca Jeep-Safari

    Teide Jeep SafariDie Fahrt geht in den Teide Nationalpark mit seiner beeindruckenden Caldera, aus der sich der majestätische und 3718 Meter Hohe Teide erhebt. Dabei geht die Tour unter anderem durch Vilaflor, das die höchstgelegene Gemeinde Spaniens darstellt, nach Masca, von wo aus die berühmte Mascaschlucht bis an die Küste geht, und natürlich werden die Geländewagen auch in einigen Orten halten. Dann gibt es Informationen zu den Orten und es kann in der einheimischen Gastronomie gegessen werden, ehe es weiter geht.

    Abfahrtsort: Playa de las Américas

    Zeiten: 9.15 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

    Wochentage: Montag bis Samstag

    Sehenswürdigkeiten: Arona, Vilaflor, Teide Nationalpark, Masca

    Preise:

    Erwachsene: 52 Euro / Person

    Kinder von 4 – 11 Jahre: 26 Euro / Person

    Kinder bis 3 Jahre: gratis

    Reservierungsanzahlung: 12 Euro / Erwachsener, 6 Euro / Kind

    Enthält: Fahrer, keine Verpflegung. Es wird einen Halt an einem Restaurant geben

    Die Teide Halbtags-Jeep-Safari

    Falls Ihnen ein ganzer Tag zu viel ist, um eine Geländewagen-Tour zu machen, so können Sie auch eine Jeep-Safari buchen, die nur einen hlaben Tag geht. Auch bei dieser Tour ist natürlich ausreichend Zeit, um vieles zu entdecken, denn die Touren wurden mit viel Erfahrung geplant und die Reise geht durch die Gemeinden Arona und Vilaflor, sowie in den Teide Nationalpark. Die Fahrer kennen die Strecke und halten viele spannende Infos für Sie parat.

    Abfahrtsort: Playa de las Américas

    Zeiten: 9.15 Uhr bis etwa 13.30 Uhr

    Wochentage: Dienstag, Mittwoche, Donnerstag und Samstag

    Sehenswürdigkeiten: Arona, Vilaflor, Teide Nationalpark

    Preise:

    Erwachsene: 45 Euro / Person

    Kinder von 4 – 11 Jahre: 22,50 Euro / Person

    Kinder bis 3 Jahre: gratis

    Reservierungsanzahlung: 10 Euro / Erwachsener, 5 Euro / Kind

    Enthält: Fahrer, kein Essen

    Die La Gomera Jeep-Safari

    La Gomera Jeep SafariMit einer Kolonne von Geländewagen geht die Jeep-Safari sowohl von Puerto de la Cruz im Norden, als auch von Playa de las Américas aus auf die Nachbarinsel La Gomera. Vom Süden Teneriffas aus geht es mit dem Schiff nach San Sebastián, ehe die Geländewagen dann die schöne Bergwelt der Insel mit dem Nationalpark Garajonay und urkanarische Dörfer passieren, um Ihnen fantastische Eindrücke zu bieten. Dabei erzählen die Fahrer unter anderem von der Pfeifsprache „El Silbo“ und zeigt Ihnen durch die Erfahrung Orte und Highlights, die viele Reisende verpassen. Natürlich gibt es auch ausreichend Zeit, um die örtliche Gastronomie zu genießen.

    Abfahrtsort. Playa de las Américas und Puerto de la Cruz

    Zeiten: das Schiff legt um etwa 9.00 Uhr ab, die Rückfahrt ist etwa um 17.30 Uhr

    Wochentage: Montag bis Samstag

    Sehenswürdigkeiten: San Sebastián de la Gomera, Agulo, Garajonay Nationalpark

    Preise:

    Erwachsene: 92 Euro / Person

    Kinder von 4 – 11 Jahre: 46 Euro / Person

    Kinder bis 3 Jahre: 4,50 Euro / Bootsticket

    Reservierungsanzahlung: 14 Euro / Erwachsener, 7 Euro / Kind, Bootstickets für Kleinkinder erst vor Ort

    Enthält: Fahrer, Bootsfahrt, Essen

    Lassen Sie sich von den Touren verzaubern und fragen Sie und, falls Sie nicht genau wissen, welche Tour für Sie besonders günstig ist, um Ihre Wünsche zu erfüllen.

    Freizeitangebote auf dem Meer

    Freizeitangebote an Land

    Ihre Mobilität auf der Insel