Paragliding Teneriffa – Mit dem Gleitschirm bis ans Meer

Auf Teneriffa Paragliding erleben

Teneriffa ParaglidingTeneriffa aus der Luft zu erleben, zu fliegen wie ein Vogel, unter sich die weiten des Atlantiks und eine Insel, die von den 3718 Metern bis ans Meer reicht, mit Blick auf die Nachbarinseln, bizarre Lavalandschaften, weite Wälder, grüne Felder und schwarze Strände, ist ein unvergessliches Erlebnis für den Urlaub. Auf Teneriffa Paragliding zu machen ist einfach etwas Besonderes. Die komplette Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt und es ist keine Erfahrung notwendig. Lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie den Flug.

Beim Paragliding auf Teneriffa können Sie die unterschiedlichsten Flüge bekommen. Schauen Sie sich das Angebot an verschiedenen Flügen unter unserem Buchungsformular an und wählen Sie ganz in Ruhe das Flugerlebnis, dass Ihnen am meisten zusagt.

In den Preisen sind selbstverständlich alle Steuern und Versicherungen durch unseren Partner enthalten. Unter dem Formular finden Sie Infos zu den gebotenen Touren. Die Preise können je nach Absprungort variieren.

Tandem Paragliding Teneriffa

Wer auf Teneriffa Tandem Paragliding machen möchte, wird eine Sicht auf die Insel erleben, die den meisten Urlaubern nicht zuteil wird. Dabei werden alle Tandemflüge von einem erfahrenen Paraglider begleitet, der mehr als 10 Jahre Erfahrung am Himmel aufweisen kann.

1. Die Flugtaufe

Die Flugtaufe ist ein Tandem Paragliding Flug, der sich in Höhen zwischen 400 und 100 Metern abspielt. Gerade für Anfänger ist es eine gute Möglichkeit, das Gleitschirmfliegens auf Teneriffa kennen zu lernen und einen herrlichen Blick auf die Landschaft der Insel zu bekommen.

Geflogen werden kann über dem Lago Martianez, Taucho, Las Teresitas oder Fasnia. Teneriffa bietet das ganze Jahr hindurch viele schöne Plätze zum Fliegen.

Zur Flugtaufe gehören:

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Flugtaufe in Begleitung eines professionellen Paraglider für 10 – 15 Minuten

– Gesamtdauer: Etwa 1 Stunde

PREIS: ab 80 Euro

2. Paragliding Tour

Die Paragliding Tour ist eine gute Möglichkeit für einen Tandem Gleitschirmflug im Norden oder Süden von Teneriffa. Der Flug bei der Paragliding Tour entführt Sie auf eine Höhe von 400 Metern über beeindruckende Landschaften wie den Wald La Corona oder den Berg Roque el Conde, oder aber über Städte wie Los Realejos mit Blick über das schöne Orotavatal.

Zur Tour gehören:

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Paragliding Tour Flug in Begleitung eines professionellen Lehrers für 15 – 25 Minuten

– Gesamtdauer: Etwa 1 Stunde und 30 Minuten

PREIS: ab 100 Euro

3. Fliegen lernen

BeiM Fliegen lernen geht es nicht um einen Kurs, sondern darum, mehr über diesen Sport zu lernen und den Paragliding Schirm während eines Tandem Sprungs selbst zu steuern. Dieser Flug ist höher und dauert länger als die Tour.

Bekommen Sie ein Gefühl dafür wie es ist, selbst zu fliegen und genießen Sie die schönsten Plätze der Insel aus einer ganz neuen Sicht.

Zum Fliegen lernen gehören:

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Fliegen lernen mit einem professionellen Lehrer für etwa 25 – 30 Minuten

– Gesamtdauer: Etwa 1 Stunde und 30 Minuten

PREIS: ab 120 Euro

4. Acro

Beim Acro-Paragliding erleben Sie akrobatische Manöver beim Fliegen, sei es ein Auf und Ab oder einer Spirale, die sich anfühlt, als würde man am Himmel mit dem Kettenkarussel fahren. Wer ein wenig Adrenalin sucht, ist beim Akrobatik-Paragliding auf Teneriffa genau richtig.

Zum Acro-Paragliding gehören_

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Acro-Paragliding mit einem professionellen Lehrer für etwa 25 – 30 Minuten

– Gesamtdauer: Etwa 1 Stunde und 30 Minuten

PREIS: ab 150 Euro

5. Safari-Flug

Beim Safari-Paragliding-Flug erleben Sie die schönsten Landschaften der Insel in einem langen Flug. Für den Safari-Flug geht es bis zu den Wolken, um mit Hilfe der Thermik einen herrlich langen Flug genießen zu können.

Zum Safari-Flug gehören:

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Safari-Paragliding-Flug mit einem professionellen Lehrer für etwa 45 – 60 Minuten

– Gesamtdauer: Etwa 2 Stunden und 30 Minuten

PREIS: ab 180 Euro

6. Izaña

Beim Flug von der Izaña, an der sich auch die berühmte Sternenwarte von Teneriffa befindet, erwartet Sie eine der faszinierendsten Paragliding Touren in ganz Europa. Sie fliegen über den Wolken und haben eine fantastische Sicht auf Spaniens höchsten Berg, den 3718 Meter hohen Teide. Los geht es im Teide Nationalpark, von wo aus der ein 40 – 50 Minuten langer Paragliding Flug auf Sie wartet. Da auf einer Höhe von 2400 Metern gestartet wird, ist es einer der höchsten Flüge Europas. Gelandet wird entweder in Puerto de la Cruz im Norden, oder in Puertito de Güimar im Süden der Insel.

Zur Izaña gehören:

– Freier Zugang zum Startplatz

– Vorherige Einweisung

– Paragliding Izaña für etwa 40 – 50 Minuten

PREIS: ab 180 Euro

Weitere Freizeitmöglichkeiten